★ /SV - Wohngemeinschaft 2 Heerlein Zindler Stiftung

01.10.2019

WG für 9 Menschen nach Schlaganfall

Es handelt sich um eine selbstorganisierte Wohn-Pflege-Gemeinschaft für neun Personen.

Die Wohnung hat eine Fläche zwischen 312 m² und 341 m². Neben den Mietkosten werden Kosten für die individuelle Pflege berechnet.

Jeder Mieter und jede Mieterin hat ein eigenes Zimmer und Bad. Zusammen wird der Wohn- Essbereich genutzt.

Zielgruppe WG 2: noch in Abstimmung: Vermutlich schlaganfallbetroffene Menschen

Wohnung / WPG 2 für 9 Personen: 10,73 € kalt / m², 348,65 m². Nebenkosten 4,05 €/ m² = Gesamtmiete 5.153,05 €, pro Person = 572,56 €-. Zzgl. Obligatorischer Servicezuschlag (ca. 52,36 €).
In den Nebenkosten sind auch Kosten des Telefonanschlusses und des Strom- und Wasserverbrauches inkludiert.

Ansprechpersonen

Herr Philipp Rudolph und Frau Sabine Wolf

Koppel 17, 20099 Hamburg

Tel.: 040 280 08 59 0, Fax: 040 280 08 59 6

wolf@zindler-haus.de

www.heerlein-zindler-stiftung.de

 

Auf dem Gelände entstehen weitere neue Wohnformen, mehr dazu erfahren Sie hier.

 

Zurück